Stockheim GmbH & Co. KG





Qualitätsmanagement

Ein Lebensmittel in seiner ganzen Qualität, Schmackhaftigkeit und Typik zu entwickeln, ist das Eine. Es mit all seinen positiven Eigenschaften zu standardisieren, das Andere. Standardisierung bedeutet zuerst einmal: verbindliche Festlegung der Rezeptur. Bei einer kompletten Produktrange kommt die genaue Spezifikation der Zutaten pro Einzelprodukt hinzu – auf Basis des Grundrezeptes. Ebenfalls auf einen gemeinsamen Nenner gebracht werden: Produkttechnik, Verpackung, Lagerung, Lieferung. Das Besondere an FARMHAUS ist dabei der Anspruch an die Qualität unserer Arbeit: Den gemeinsam mit dem Kunden definierten Standard auf gleichbleibend hohem Niveau zu halten. Überall. Jederzeit. Und gerne auch mit Ihnen.
 
Nichts ist so perfekt, dass es nicht irgendwann optimiert werden könnte. Dies gilt auch für die Arbeits- und Produktionsprozesse bei FARMHAUS. Und bei FARMHAUS-Kunden. Das, was wir wissen und lernen, können wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern auch vermitteln. Und Ihnen durch gezielte, individuelle Beratung helfen, in Ihrem Unternehmen Prozesse zu verbessern. Dazu gehört z.B. auch, dass wir Ihre Köche und Mitarbeiter mit unseren Produkten nicht allein lassen. Sondern intensiv schulen – damit sie aus jedem FARMHAUS-Produkt das machen, was es sein soll: etwas Leckeres aus Ihrer Küche.

Die Herstellungsprozesse bei FARMHAUS sind gemäß HACCP standardisiert und werden fortlaufend optimiert. Qualität und Sicherheit werden groß geschrieben – von der Auswahl der Rohstoffe über die Bewertung von Lieferanten bis hin zu regelmäßigen Mitarbeiterschulungen und Hygiene-Audits. Wichtigster Punkt im Qualitätssicherungssystem von FARMHAUS sind die HACCP-Systeme (Hazard Analysis Critical Control Points – Gefahrenanalyse und Beherrschung kritischer Lenkungspunkte). HACCP-Konzepte dienen der Identifizierung und Beherrschung möglicher Gesundheitsgefahren, die bei der Herstellung und Zubereitung von Lebensmitteln auftreten können.

Gesetzliche Auflagen und Anforderungen sowie EU-Verordnungen zum Thema Hygiene regeln die Grundlagen und dienen als Kontrollmechanismen. Auf ihnen basiert die Gefahrenanalyse und Gefahreneinschätzung zur Gewährleistung der Produktsicherheit.





© Restaurationsbetriebe Stockheim GmbH & Co. KGSeite druckenImpressum / Disclaimer

[http://www.stockheim-catering.de/cgi-bin/show.pl/de/food_konzepte_und_frischekueche/qualitaetsmanagement.html]